Veranstaltungsreihe von fünf Hamburger psychodynamisch-psychoanalytischen Aus- und Weiterbildungsinstituten

Adolf-Ernst-Meyer-Institut für Psychotherapie (AEMI), Michael Balint-Institut (MBI), Institut der Deutschen Psychoanalytischen Gesellschaft (DPG), Akademie für Psychotherapie, Psychosomatik und Psychoanalyse Hamburg (APH) und Institut für Psychotherapie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (IfP/UKE)

Die Veranstaltungen finden an der Universität Hamburg jeweils donnerstags von 19.00 – 20.30 Uhr in der Edmund-Siemers-Allee 1, Hauptgebäude, Hörsaal M statt.

Letztes Thema: "LIEBE"

 

22.04.2021
Prof. Dr. Hans-Christoph Koller, Hamburg:
Die Liebe zum Kind und das Begehren des Erziehers. Zur pädagogischen Liebe bei Pestalozzi und Jean Paul

 

29.04.2021
Dipl.-Psych. Sebastian Krutzenbichler, Siegen/ Bad Berleburg:
Eine Liebe VOR dem ersten Blick

 

06.05.2021
Prof. Dr. Ilka Quindeau, Berlin und Frankfurt am Main:
Liebe und Begehren in der Psychotherapie

 

20.05.2021
Prof. Dr. Peer Briken Hamburg:
Die GeSiD Studie – Gesundheit und Sexualität in Deutschland

 

03.06.2021
Dipl.-Psych. Almut Rudolf-Petersen, Hamburg:
„Identitätskategorien machen mich immer nervös.“ – Queertheoretische und psychoanalytische Überlegungen zu homosexuellen Liebesbeziehungen

 

10.06.2021
Dr. phil., Dipl.-Psych., Annegret Boll-Klatt und Dipl.-Psych. Mathias Kohrs, beide Hamburg:
Selbstliebe: zu viel oder zu wenig? Zum Verständnis und zur Behandlung narzisstischerPathologien

 

17.06.2021
Dipl.-Psych. Christiane Schrader, Frankfurt am Main:
Über die vielfältige Liebe im Alter

 

24.06.2021
Dipl.-Psych. Rotraut De Clerck, Frankfurt am Main:
Einbruch der Selbstliebe und ihre Wiederherstellung im literarischen Schreiben

 

01.07.2021
Dr. phil., Dipl.-Psych. Michael Schödlbauer, Hamburg:
Von den Gefahren der Liebe: Geschichte und Psychodynamik des Liebeswahns


Organisation: Dr. A. Sadjiroen (MBI), G. Amelung (DPG Institut Hamburg), I. de Vries (APH), PD Dr. U. Lamparter (AEMI), Dr. A. Boll-Klatt (IfP/UKE).

 

Flyer zur Vorlesungsreihe